Osnabrucker Jahrbuch Frieden Und Wissenschaft XXIV / 2017: Themenschwerpunkt: Westfalischer Friede - Modell Fur Den Mittleren Osten? (Hardcover)

Osnabrucker Jahrbuch Frieden Und Wissenschaft XXIV / 2017: Themenschwerpunkt: Westfalischer Friede - Modell Fur Den Mittleren Osten? Cover Image
$48.43
Not Available

Description


Im Sommer 2016 war der damalige Bundesaussenminister Frank-Walter Steinmeier Gast der Osnabrucker Friedensgesprache. Sein Vortrag trug den Titel Der Westfalische Friede als Denkmodell fur den Mittleren Osten. Diese Themenwahl war mehr als eine Reverenz an die Friedensstadt Osnabruck, in der einst um den Frieden von 1648 gerungen wurde. Heute ist der Mittlere Osten, die Landmasse zwischen Mittelmeer und dem Indischen Ozean, eine Region, in der durch kriegerische Gewalt zahllose Menschen ins Elend sturzen, getotet oder vertrieben werden. Im Kontext der hier abgedruckten Rede von Aussenminister Steinmeier, der dazu auffordert, die Potenziale der Westfalischen Friedenvertrage neu zu entdecken, thematisieren mehrere Beitrage in diesem Band Aspekte der Konfliktlagen im Mittleren Osten. Der prufende Ruckblick auf den komplizierten Friedensschluss im 17. Jahrhundert, der das Kriegsgeschehen in Mitteleuropa beendete, hat neuen geschichts- und politikwissenschaftlichen Auftrieb erhalten. Die heutige Bedeutung des Westfalischen Friedens kann durchaus weiter reichen: Zu wunschen ist, dass die neue Beschaftigung mit diesem Friedensschluss auch hierzulande Toleranz und Mitmenschlichkeit fordert.


Product Details
ISBN: 9783847107736
ISBN-10: 3847107739
Publisher: V&R Unipress
Publication Date: November 13th, 2017
Pages: 221
Language: German
Series: Osnabrucker Jahrbuch Frieden Und Wissenschaft